Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

Werde Schiedsrichter!  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Login  

   

Link zu dieser Seite  

FSV Pfordt 1971 e.V. - FSV F-Junioren – JSG Schlitzerland 0:12  (0:8) - QR Code Friendly
   

Besucher  

Heute13
Gestern41
Woche347
Monat1089
Insgesamt174416
   

FSV F-Junioren – JSG Schlitzerland 0:12 (0:8)

Details

Da bereits das Hinspiel deutlich verloren ging, versuchte das Team besonders tief zu stehen, um möglichst lange das 0:0 zu halten. Jedoch dauerte es nicht lange und ein Schuss aus zweiter Reihe landete hinter Torwart Dominik Bohl im Tor.

Dennoch wurden nicht die Köpfe hängen gelassen. Das Mittelfeld mit Marie Lerner, Magnus Sippel und Bastian Siemon versuchte immer wieder schnell umzuschalten und die Abwehr von Schlitzerland zu überwinden. Allerdings kam meistens der letzte Pass nicht an und man konnte sich nicht belohnen.

Schlitzerland ließ sich nicht beirren und konnte die abgewehrten Konter immer wieder für gefährliche Angriffe nutzen. Oftmals wartete die Abwehr zu lange und störte die Stürmer nicht konsequent genug und so konnte Schlitzerland die Führung bis zu Halbzeitpause auf 8:0 ausbauen.

Der FSV-Nachwuchs kam etwas besser aus der Pause und hielt nun erfolgreicher dagegen, so dass erneute Gegentore vorerst verhindert werden konnten. Dennoch war man spielerisch einfach unterlegen und konnte auch vier weitere Gegentore nicht verhindern. Vor allem dem bärenstarken Jakob Stöppler ist es zu verdanken, dass nicht noch mehr Tore gefallen sind.

Eingesetzte Spieler: Dominik Bohl, Jakob Stöppler, Marcel Meider, Marie Lerner, Magnus Sippel, Bastian Siemon, Maykil Demir, Max Otterbein, Bastian Diel, Joel Eifert, Ludger Lorenz

  • F0062
  • F0063

   
© FSV Pfordt 1971 e.V.