Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

Werde Schiedsrichter!  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Login  

   

Link zu dieser Seite  

FSV Pfordt 1971 e.V. - JSG Wartenberg – FSV F-Junioren 4:2 (4:0) - QR Code Friendly
   

Besucher  

Heute40
Gestern110
Woche150
Monat3225
Insgesamt180021
   

JSG Wartenberg – FSV F-Junioren 4:2 (4:0)

Details

Komplett verschlafen hat die Pfordter F-Jugend die erste Halbzeit. Zu weit weg von ihren Gegenspielern ließen sie die Gegner gewähren. Coach Magdalena Schmidt schrie sich die Seele aus dem Leib – es nützte nichts. Keeper Bastian Siemon hielt was zu halten war, war aber bei den vier Gegentoren Chancenlos.

Die Halbzeitpredigt der Trainerin fruchtete, und plötzlich spielte das Team präzise nach vorne. Trotzdem dauerte es bis mitte der zweiten Halbzeit, ehe Marcel Meider eine Hereingabe von Magnus Sippel über die Linie drücken konnte. Die Pfordter erspielten sich noch eine ganze Reihe weiterer Chancen, doch mehr als ein Strafstoß nach einem Handspiel im Wartenberger Strafraum sprang nicht dabei heraus. Magnus Sippel verwandelte sicher.

Eingesetzte Spieler: Bastian Siemon, Christian Oelpenich, Dominik Bohl, Jakob Stöppler, Conner Schmidt, Magnus Sippel, Marcel Meider, Mathis Richter, Marie Lerner, Yasar Günes, Damon Guglielmo

   
© FSV Pfordt 1971 e.V.