Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

Werde Schiedsrichter!  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Login  

   

Link zu dieser Seite  

FSV Pfordt 1971 e.V. - FSV F-Junioren: zweites internes Derby - QR Code Friendly
   

Besucher  

Heute22
Gestern44
Woche66
Monat652
Insgesamt181471
   

FSV F-Junioren: zweites internes Derby

Details

Am Brückentag nach Christi Himmelfahrt stand für die F-Jugend des FSV das Rückspiel ihres internen Derbys an.

Die F1 legte einen fulminanten Start hin und konnte durch Ole Heutzenröder, Ciwan Ay und Ben Mattern bis zur Halbzeit einen sicheren Vorsprung herstellen, lediglich Leon Refinius erzielte vor der Halbzeit noch einen Anschlusstreffer.

Die zweite Halbzeit gehörte dann jedoch den F2-Junioren. Sie erarbeiteten sich mehr und mehr Chancen und bekamen den Angriff der F1 immer besser unter Kontrolle. Durch Tore von Leon Refinius und Finn Schmidt konnten sie letztendlich das Spiel drehen und knapp gegen die Kids der F1 gewinnen.

So stand es am Ende der beiden Derbys 1:1 – ein tolles Ergebnis für beide Mannschaften.

Nach dem Spiel wurde das sonnige Wetter noch für ein Grillfest genutzt und man ließ gemeinsam den Tag bei leckeren Würstchen, Salaten, Finger Food und Nachtisch ausklingen.

Eingesetzte Spieler F1: Paul Leon Eckhardt, Oskar Sippel, Emma Becker, Ole Heutzenröder (2 Tore), Ben Mattern (2), Ciwan Ay (1), Theo Rehberger, Felix Engelmann, Leon Jeremy Krummel, Charlotte Mohr

Eingesetzte Spieler F2: Max Kreuzer, Marie Viehrig, Maleen Ilgen, Paul Viehrig, Leon Refinius (6 Tore), Marlon Kraft, Finn Schmidt (1), Lennart Kraft

  • F0095
  • F0096
  • F0097
  • F0098
  • F0099
  • F0100
  • F0101
  • F0102
  • F0103
  • F0104
  • F0105
  • F0106
  • F0107
  • F0108
   
© FSV Pfordt 1971 e.V.