Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

Werde Schiedsrichter!  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Login  

   

Link zu dieser Seite  

FSV Pfordt 1971 e.V. - FSV F2-Junioren: Einzug in die Endrunde - QR Code Friendly
   

Besucher  

Heute36
Gestern57
Woche242
Monat1178
Insgesamt159313
   

FSV F2-Junioren: Einzug in die Endrunde

Details

Die F2 des FSV Pfordt qualifizierte sich für die Endrunde der Hallenkreismeisterschaften. Im ersten Spiel musste das Team von Alexander Refinius gleich gegen die JSG Schlitzerland ran.

Im Derby begannen die Kids des FSV Pfordt richtig stark und gingen verdient duch den Treffer von Leon Refinius mit 1:0 in Führung. Die JSG hatte noch zweimal Pech mit Aluminiumtreffern.

Der nächste Gegner hieß JSG Vogelsberg II. Hier gerieten die Pfordter in Rückstand. Erst zwei Minuten vor dem Ende glich Leon Refinius aus.

Mit einem 3:1 gegen JSG Vogelsberg I, sicherte sich die Mannschaft vorzeitig die Endrundenteilnahme. Zweimal Ben Mattern und Leon Refinius trafen ins Schwarze.

Die beiden letzten Spiele in der Gruppe gingen gegen die beiden Mannschaften des JFV Hünfelder Land jeweils mit 1:3 verloren. Ben Mattern und Finn Schmidt erzielten die Treffer.

Eingesetzte Spieler: Paul Eisenkrätzer, Louis Küll, Max Kreuzer, Marcell Klobuca, Elias Klüber, Ciwan Ay, Finn Schmidt (1), Ben Mattern (3), Leon Refinius. (2)

   
© FSV Pfordt 1971 e.V.