Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

Werde Schiedsrichter!  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Login  

   

Link zu dieser Seite  

FSV Pfordt 1971 e.V. - FSV F1-Junioren: ohne Niederlage in die Zwischenrunde 2 - QR Code Friendly
   

Besucher  

Heute33
Gestern120
Woche153
Monat1243
Insgesamt162508
   

FSV F1-Junioren: ohne Niederlage in die Zwischenrunde 2

Details

Ohne Niederlage gewann die F1-Jugend des FSV Pfordt ihr Zwischenrundenturnier in Eiterfeld. Das von Anna Gräb betreute Team startete mit einem 1:0 gegen JSG Hess. Kegelspiel. Marlon Kraft erzielte das goldene Tor.

Mit einem 2:0 im zweiten Spiel gegen die TSG Mackenzell wurden die Weichen i Richtung dritte Runde gestellt. Emilio Clemente und Ole Heutzenröder in der Schlußminute erzielten die Treffer.

Ein wenig ängstlich wirkte die Mannschaft gegen JSG Vogelsberg III, eine reine Mädchenmannschaft. Diesmal gelang Ole Heutzenröder das 1:0 und Emilio Clemente setzte den Schlusspunkt.

Im letzten Spiel gerieten die Pfordter gegen JSG Eitratal erstmals in Rückstand, doch Ole Heutzenröder rettete den Punkt und damit den Turniersieg.

Eingesetzte Spieler: Lennard Lorenz, Sören Zimmermann, Ole Heutzenröder (3), Theo Rehberger, Emilio Clemente (2), Noah Böcher, Marlon Kraft (1), Oskar Sippel, Hamza Al-Mustafa

  • F0074
   
© FSV Pfordt 1971 e.V.