Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

Werde Schiedsrichter!  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Login  

   

Link zu dieser Seite  

FSV Pfordt 1971 e.V. - VfL Lauterbach – FSV E Junioren 4:2 (1:0) - QR Code Friendly
   

Besucher  

Heute2
Gestern61
Woche63
Monat718
Insgesamt166747
   

VfL Lauterbach – FSV E Junioren 4:2 (1:0)

Details

Dreizehn Minuten Unachtsamkeit kosteten der Pfordter E-Jugend den Sieg in Lauterbach. Bereits nach vier Minuten ging der FSV durch Tim Gallinis nach einem tollen Solo von Hamza Al-Mustafa in Führung. Lange Bälle von den Gastgebern konnten die Abwehrschefs Sören Zimmermann und Murthada Al-Hasnawi klären.

Der Anfang der zweiten Halbzeit lief noch wie die Erste. Alex Vogel läuft von der rechten Seite alleine Richtung Tor, sein Schuss prallt von der Unterkante der Latte zurück, doch der Nachschuss brachte das 2:0. Doch die Gastgeber ließen sich nicht unterkriegen und kämpften weiter.

Als dann das erste Gegentor fiel wurde der FSV nervös. Innerhalb von 13 Minuten schlug es viermal im FSV Kasten ein. Unaufmerksamkeit und fehlender Glaube an sich selbst machten den Unterschied zu Lauterbach, die das Spiel letztlich mit 4:2 gewannen.

Es spielten: Lennard Lorenz, Paul Eisenkrätzer, Sören Zimmermann, Hamza Al-Mustafa, Emilio Clemente, Alexander Vogel, Murthada Al-Hasnawi, Elias Henfling, Noah Böcher, Till Gallinis

  • E0557
   
© FSV Pfordt 1971 e.V.