Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

Werde Schiedsrichter!  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Login  

   

Link zu dieser Seite  

FSV Pfordt 1971 e.V. - FSV E2-Junioren: Teilnahme an Regionalmeisterschaften - QR Code Friendly
   

Besucher  

Heute14
Gestern44
Woche58
Monat644
Insgesamt181463
   

FSV E2-Junioren: Teilnahme an Regionalmeisterschaften

Details

Als Kreismeister im Kreis Lauterbach/Hünfeld hatte sich die E2 des FSV für die Teilnahme an den Regionalmeisterschaften qualifiziert. Hierbei traf man auf die SG Sickels, den SV Herolz und die JSG Herzberg. Da man als krasser Außenseiter in dieses Turnier ging, zählte in erster Linie der olympische Gedanke, „dabei sein ist alles“.

Konnte die Mannschaft von Markus Mans die Partie gegen Herolz (0:2) noch relativ offen gestalten, musste man in den Begegnungen gegen die SG Sickels (0:4), den späteren Sieger des Turniers, und die JSG Herzberg (0:3) neidlos anerkennen, dass man vor allem körperlich, aber auch spielerisch diesen Gegnern nie ernsthaft Paroli bieten konnte. 

Vor allem der spätere Regionalmeister, die SG Sickels war den Pfordtern in allen belangen überlegen. Trotz allem ist Markus Mans mächtig stolz auf seine Truppe, denn der Finalgegner und Vize Regionalmeister heißt JFV Burghaun, der vor drei Wochen im Endspiel um die Kreismeisterschaft noch sensationell mit 2:0 geschlagen wurde.

Darüber hinaus ist erwähnenswert, dass der FSV die einzige Mannschaft dieses Turniers war, die mit dem jüngeren Jahrgang besetzt war und das man ausschließlich Eigengewächse in der Mannschaft hat, während beispielsweise das sogenannte Konzept der Sickelser ist, möglichst viele Talente aus anderen Vereinen an sich zu binden.

Kurzum, die Freude über den Titel Hallenkreismeister 2014 überwiegt, und ist dieser tollen Truppe nicht mehr zu nehmen, die sich für die Hallenrunde 2014-2015 wieder einiges vorgenommen hat.     

Für den FSV spielten: Lucas Lerner (T), Paula Flach, Adrian Meider, Leon Goldbach, Daniel Euler, Justus Flach, Thomas Krasel

  • E0197
  • E0198
  • E0199
  • E0200
  • E0201
  • E0202
  • E0203
  • E0204
  • E0205
  • E0206
  • E0207
  • E0208
  • E0209
  • E0210
  • E0211
  • E0212
  • E0213
  • E0214
  • E0215
  • E0216
  • E0217
  • E0218
  • E0219
  • E0220
  • E0221

   
© FSV Pfordt 1971 e.V.