Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

Werde Schiedsrichter!  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Login  

   

Link zu dieser Seite  

FSV Pfordt 1971 e.V. - JSG Schlitzerland – FSV D-Junioren 2:2 (2:2) - QR Code Friendly
   

Besucher  

Heute46
Gestern97
Woche143
Monat1020
Insgesamt188788
   

JSG Schlitzerland – FSV D-Junioren 2:2 (2:2)

Details

Trainer Markus Mans zeigte sich mit dem 2:2 zufrieden. In der kampfbetonten Partie auf dem Quecker Sportplatz entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe. Nach einem Flankenlauf bis an die Torauslinie, flankte Leon Goldbach nach innen und Daniel Euler stand goldrichtig und drückte das Leder zur Pfordter Führung über die Linie.

Dieser Treffer in der 15. Minute hielt genau 60 Sekunden. Nach dem Anstoß probierte es die JSG mit einem Fernschuss, der im langen Eck zum 1:1 einschlug. In der ausgeglichenen Partie gingen die Gastgeber nach einem Eckball in der 29. Minute in Führung. Doch wieder dauerte es nur eine Minute und es hieß 2:2. Nach einem Presschlag entwickelte sich der Fernschuss von Justus Flach zur Bogenlampe und Daniel Euler nutzte die Situation zum 2:2.

In der zweiten Halbzeit spielte sich das Geschehen mehr im Mittelfeld ab, doch hatte der FSV durch schnelle Konter die klareren Chancen, ohne sie zu nutzen. Beste Möglichkeit war ein Lattenkracher von Justus Flach.

Eingesetzte Spieler: Jonas Bohl, Lucas Lerner, Thomas Krasel, Simon Schlosser, Paula Flach, Adrian Meider, Justus Flach, Daniel Euler (2), Leon Goldbach, Sophia Otterbein, Peter Blank, Thilo Quanz, Devin Guglielmo

   
© FSV Pfordt 1971 e.V.