Werde Schiedsrichter!  

   

Nächste Termine  

Do., 17. Aug., 16:15 - 17:15
Training Bambini
Do., 17. Aug., 17:30 - 19:00
Training E-Junioren
Do., 17. Aug., 18:00 - 19:30
Training C-Junioren
Do., 17. Aug., 18:30 - 20:00
Training A/B-Junioren
Fr., 18. Aug., 16:00 - 17:30
Training F-Junioren
Fr., 18. Aug., 19:00 - 20:30
Training Senioren
Mo., 21. Aug., 17:30 - 19:00
Training E-Junioren
   

Login  

   

Link zu dieser Seite  

FSV Pfordt 1971 e.V. - Archiv Saison 2015/16 - QR Code Friendly
   

Besucher  

Heute16
Gestern40
Woche143
Monat1342
Insgesamt137172
   

FSV D-Junioren: Saisonabschlussfeier

Schweren Herzens haben sich am Freitag Abend die D-Junioren von ihrem Betreuer Markus Mans verabschiedet, der den Verein verlässt, um in Lehnerz ein Traineramt zu übernehmen. Über 3 Jahre leistete er erfolgreiche Arbeit und vermittelte den Kids mit viel Engagement Fußballwissen.

Weiterlesen: FSV D-Junioren: Saisonabschlussfeier

FSV D-Junioren - JSG Schlitzerland 2:3 (1:1)

Nach dem letzten Saisonspiel der FSV D-Junioren, das am letzten Freitag zuhause gegen die JSG Schlitzerland statt gefunden hatte, wollte man auf Pfordter Seite dem Derbysieger den Vortritt in Sachen Berichterstattung lassen- Ehre wem Ehre gebührt.

Und nach der sehr fairen und sportlich korrekten Darstellung des Hinspiels von Rüdiger Sauerwein, die endlich die immer währenden Rivalitäten der beiden Vereine in den Hintergrund stellte, erwartete Pfordt eine ähnliche Hommage an die Leistung der Kinder beider Mannschaften.

Weiterlesen: FSV D-Junioren - JSG Schlitzerland 2:3 (1:1)

FSV D-Junioren - JSG Eitratal 2:1 (2:0)

Das Hinspiel gegen Eitratal 1 war die bislang deutlichste Niederlage der FSV D-Junioren gewesen. Während die Abwehr gut verteidigt, und Lucas Goldbach einen Elfmeter pariert hatte, waren die Schützlinge von Markus Mans beim Auswärtsspiel nicht einmal in Tornähe, und schon gar nicht zu einer tatsächlichen Torchance gekommen.

Ein ganz anderes Bild bot sich allen Zuschauern, die am vergangenen Dienstag zum Spiel der D-Junioren gekommen waren. Es spielte ein ganz anderes, gut aufgelegtes und selbstbewusstes FSV-Team, das von der ersten Minute an erkennen ließ, dass hier eine Rechnung zu begleichen war.

Weiterlesen: FSV D-Junioren - JSG Eitratal 2:1 (2:0)

JSG Vogelsberg – FSV D-Junioren 3:0 (1:0)

Mit 14 Punkten stehen die FSV D- Junioren nun auf dem fünften Tabellenplatz hinter der JSG Schlitzerland, doch am vergangenen Freitag musste das Team von Markus Mans gegen den Tabellenersten JSG Vogelsberg antreten. Obwohl man weder ersatzgeschwächt antreten, noch sich spielerisch hätte verstecken müssen, glich das Spiel dem Herbsteiner Wetter- schwarzer Himmel und Gewitterwolken auf der einen, Sonne auf der anderen Seite, wobei die Sonnenseite die des Gegners war.

Weiterlesen: JSG Vogelsberg – FSV D-Junioren 3:0 (1:0)

TSG Mackenzell - FSV D-Junioren 3:0 (1:0)

Für die FSV Pfordt D- Junioren war es ein rabenschwarzer Tag. Im Hinspiel gegen Mackenzell hatten die Gäste zwar zunächst durch ihre Körpergröße beeindruckt, doch Pfordt hatte mit Gewandheit und Schnelligkeit keine Zweifel daran gelassen, wer Herr auf dem Rasen war, und hatte verdient mit 4:1 gewonnen.

Weiterlesen: TSG Mackenzell - FSV D-Junioren 3:0 (1:0)

   
© FSV Pfordt 1971 e.V.
facebook_page_plugin