Werde Schiedsrichter!  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Login  

   

Link zu dieser Seite  

FSV Pfordt 1971 e.V. - FSV D-Junioren – JSG Lauter 2:0 (1:0) - QR Code Friendly
   

Besucher  

Heute0
Gestern18
Woche207
Monat1980
Insgesamt134348
   

FSV D-Junioren – JSG Lauter 2:0 (1:0)

Details

In einer zunächst ausgeglichenen Partie, taten sich die Pfordter D-Junioren schwer. Auf dem ungeliebten Siebener Feld fehlte der Mannschaft von Herbert Schlosser und Christian Horn der Platz für ihr schnelles Umschaltspiel.

Ein Konter in der 8. Minute hätte fast die Führung der Gäste gebracht, doch der Schuss zischte knapp über das Lattenkreuz. So dauerte es bis zur 20. Minute, bis der erlösende Führungstreffer fiel. Eine Ecke von Nils König verwandelte Simon Schlosser zum 1:0.

m zweiten Durchgang rollte das Leder nur noch in Richtung Gästetor, doch der FSV scheiterte immer wieder an dem Torwart der Gäste, der die unglaublichsten Bälle parrierte. Eine ruhige zweite Halbzeit erlebte Peter Blank, der nur noch einmal eingreifen mußte.

Mit zunehmender Spieldauer wurde die FSV Jugend immer nervöser und erst zwei Minuten vor dem Abpfiff nutzte Daniel Euler ein Zuspiel zum 2:0. Damit hatte sich der FSV Pfordt vorzeitig den Titel in der Kreisklasse Hünfeld/Lauterbach gesichert.

Wie bei den Erwachsenen gab es nach dem Schlusspfiff Wasserduschen, bei denen auch bei den Trainern keine Ausnahme gemacht wurde.

Eingesetzte Spieler: Peter Blank, Sophia Otterbein, Lucas Lerner, Nils König, Simon Schlosser, Adrian Meider, Daniel Euler, Iris Mundele, Timo Krüger, Jana Schäfer, Leonie Decher.

  • D0176
  • D0177
Teilen
   
© FSV Pfordt 1971 e.V.
facebook_page_plugin