Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

Werde Schiedsrichter!  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Login  

   

Link zu dieser Seite  

FSV Pfordt 1971 e.V. - Spielrunde Hallenkreismeisterschaften: Bambinis werden 3. - QR Code Friendly
   

Besucher  

Heute0
Gestern39
Woche264
Monat1141
Insgesamt188909
   

Spielrunde Hallenkreismeisterschaften: Bambinis werden 3.

Details

 

Ohne Gegentor blieben die Bambinis des FSV Pfordt in der Lauterbacher Spielrunde im Rahmen der Hallenkreismeisterschaften.

Allerdings sprang im Sturm auch nur ein Treffer heraus, so dass das Team am Ende auf Platz drei landete. 

Mit einem überraschenden 1:0 Erfolg über den VfL Lauterbach starteten die Kleinsten des FSV in ihre Spielrunde. Schütze des goldenen Tores war Damon Guglielmo.

Die beiden nächsten Gegner hießen 1. FC Nüsttal und JSG Lauter. Beide Partien endeten torlos. Die Abwehr der Pfordter stand, allerdings war im Sturm kein Erfolg zu vermelden.

Der letzte Gegner hieß JSG Lautertal, der die Gruppe anführte. Der FSV hatte zu diesem Zeitpunkt noch die Möglichkeit mit einem Sieg Tabellenerster zu werden. Aber auch diese Partie endete 0:0, so dass am Ende Platz drei stand.

Eingesetzte Spieler: Henrik Quanz (Tor), Christian Oelpenich, Dominik Bohl, Jannik Nuhn, Pascal Klobuca, Luca Decher, Damon Guglielmo (1), Philipp Abel

   
© FSV Pfordt 1971 e.V.