Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

Werde Schiedsrichter!  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Login  

   

Link zu dieser Seite  

FSV Pfordt 1971 e.V. - FSV Bambinis: erneut Turniersieger - QR Code Friendly
   

Besucher  

Heute23
Gestern44
Woche67
Monat653
Insgesamt181472
   

FSV Bambinis: erneut Turniersieger

Details

Auch beim Turnier in Burghaun blieben die Pfordter Bambinis ohne Niederlage und sicherten sich einen weiteren Turniersieg. Bereits im ersten Spiel traf man auf den Gastgeber und konnte schon nach einer Minute mit 1:0 durch Paul Viehrig in Führung gehen. Lennart Kraft erhöhte auf 2:0 und so konnten die ersten drei Punkte des Turnieres eingefahren werden.

Der Gegner des zweiten Spiels war die JSG Rhön. Dieses Mal war es Lennart Kraft, der den FSV früh in Front brachte und mit einem lupenreinen Hattrick die Führung ausbaute. Nach einem tollen Pass von Lennart Kraft in den Lauf von Paul Viehrig landete die Kugel erneut im Tor des Gegners, während aber auch die JSG Rhön zwei Treffer erzielen konnte. Lucas Stumpf stellte schließlich den 5:2 Endstand her.

Als nächstes stand das Spiel gegen die JSG Schlitzerland an und der FSV Nachwuchs begann nervös. Nach nur wenigen Minuten konnte Schlitzerland in Führung gehen, jedoch ließen sich die Jungs des FSV nicht aus der Ruhe bringen und drehten durch Tore von Lennart Kraft und zweimal Paul Viehrig das Spiel.

Der letzte Gegner des Turniers hieß JFV Hünfelder Land. Wieder ging man früh in Führung und ließ hinten wenig zu, so dass ein ungefährdeter 4:1-Sieg durch Lennart Kraft und Paul Viehrig (3x) eingefahren werden konnte.

Neben schönen Spielzügen und tollen Pässen zeigten die Kinder während des gesamten Turniers eine tolle kämpferische Leistung und ließ hinten nur wenig zu, sodass Finn Schäfer im Tor nicht allzu viel zu tun hatte. Nach dieser tollen Leistung holten sich die Bambinis des FSV mit 12 Punkten und einem Torverhältnis von 14:4 den Turniersieg.

Für den FSV spielten: Mika Gottwald, Paul Viehrig, Finn Schäfer, Lucas Stumpf, Miran Ay, Lennart Kraft, Silas Güldner, Matheo Klüber, Moritz Trott, Amel Calakovic.

  • BA0056
   
© FSV Pfordt 1971 e.V.