Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

Werde Schiedsrichter!  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Login  

   

Link zu dieser Seite  

FSV Pfordt 1971 e.V. - FSV Bambinis: Turniersieg bei der JSG Eitratal - QR Code Friendly
   

Besucher  

Heute0
Gestern564
Woche0
Monat3609
Insgesamt198912
   

FSV Bambinis: Turniersieg bei der JSG Eitratal

Details

Am vergangenen Sonntag nahmen die G-Junioren an einem Turnier der JSG Eitratal teil. Aufgeregt starteten die Jüngsten des FSV nach Eiterfeld, um das erste Hallenturnier in dieser Saison zu spielen.

Die Kids begannen das erste Spiel gegen die JSG Gläserzell/Maberzell noch etwas nervös, aber im Spielverlauf wurden sie sicherer. Als Finn Schäfer zweimal nacheinander traf und der eingewechselte Veit Schröder noch super abstaubte, konnte der erste Sieg mit 3:0 bejubelt werden.

Der nächste Gegner war das Team der JSG Hessisches Kegelspiel. Auch hier sorgte Finn mit seinem Treffer zum 1:0 für den nächsten Sieg.

Das Team um Magdalena und Andrea Schmidt wurde nun sicherer. Die Kids hatten Spaß und es ergaben sich im nächsten Spiel gegen die JSG Eitratal 1 einige schöne Torchancen. Der Torwart der Eitrataler war gut aufgelegt und sorgte dafür, dass sichere Torchancen vereitelt wurden. Doch der Endstand von 3:1 für den FSV Pfordt (2x Finn, ein Eigentor) sorgte dafür, dass das letzte Spiel gegen die bis dahin ebenso ungeschlagenen Kids des JFV Burghaun/Haunetal die Entscheidung über den Turniersieg bringen würde.

Nun erwartete die Zuschauer ein Spiel auf Augenhöhe! Conner Lang, der erstmals das FSV-Tor hütete und Moritz Trott, als Abwehrbollwerk, leisteten ganze Arbeit. Jeder kämpfte und es ergaben sich auf beiden Seiten schöne Torchancen. Zwei Minuten vor Schluss war es einmal mehr Finn, der das erlösende 1:0 für die FSV schoss. Nun galt es das Spiel über die Zeit zu bringen und den unerwarteten Turniersieg einzufahren!

Groß war die Freude bei den Kids, Betreuern und den mitgereisten Fans, als sie den großen Pokal erhielten! Ein schöner Test für die am Samstag beginnende Hallenrunde der G-Junioren.

Für den FSV Pfordt spielten Conner Lang (Tor), Moritz Trott, Mika Gottwald, Benno Cieslik, Axana Diester, Adam Al-Mustafa, Veit Schröder, Miran Ay und Finn Schäfer

  • BA0070
   
© FSV Pfordt 1971 e.V.