Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

Werde Schiedsrichter!  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Login  

   

Link zu dieser Seite  

FSV Pfordt 1971 e.V. - TSV Ilbeshausen - FSV Frauen 1:1 (1:1) - QR Code Friendly
   

Besucher  

Heute14
Gestern97
Woche151
Monat1250
Insgesamt174577
   

TSV Ilbeshausen - FSV Frauen 1:1 (1:1)

Details

Erneut saß Interimstrainer Hartmut Schmier auf der Bank und holte in seinem zweiten Spiel den ersten Punkt für die Damenmannschaft. Ein vom Start weg intensives Spiel zeigten die beiden Mannschaften.

Es ging immer wieder mal hart zur Sache und das Spieltempo war durchweg sehr hoch. Doch die erste gefährliche Situation der Heimmannschaft führte in der 13. Minute auch schon zum 1:0. Ein Angriff über die linke Seite sorgte für den Treffer. Die freigespielte Stürmerin kam freistehend zum Torabschluss und konnte den Ball sehr platziert in die lange Ecke knallen.

Doch die Damen des FSV hielten weiter dagegen und erarbeiteten sich gute Chancen. In der 21. Minute traf Genevieve Rehberg zum 1:1 Ausgleich. Anna Gräb spielte den Ball in die Schnittstelle auf Lisa Lachmann. Sie konnte sich gegen die Abwehrspielerin durchsetzten und den Ball flach in die Mitte auf Genevieve Rehberg spielen, die den Ball nur noch über die Linie ins leere Tor einschieben musste.

Weitere gute Schüsse von Lisa Lachmann, Magdalena Schmidt und Valerie Bouvain gingen nur knapp drüber bzw. wurden pariert. Dies unterstrich aber die gute Leistung des FSV, der durchaus super mit dem Tabellen Vierten mithalten konnte. Zur Halbzeit stand es verdient 1:1 unentschieden.

Im zweiten Durchgang ging es ebenso munter und schnell voran. Es war eine wirklich sehr anschauliche Partie, die sich die beiden Mannschaften lieferten. So kam es auch bis in die Schlussphase immer wieder zu guten Tormöglichkeiten auf beiden Seiten. Die Damen haben sich letztlich den Punktgewinn zu 100% verdient und beenden die Saison nun mit minus 2 Punkten statt der minus 3 Punkte Abzug, wegen dem Schiedsrichtersoll.

Für den FSV spielten: Franziska Susemichel, Katharina Kunze, Lisa Beirig, Alexandra Luft, Lisa Lachmann, Magdalena Schmidt, Susanne Rippl, Anna Gräb, Corinna Diegelmann, Hanna Kreuzer, Genevieve Rehberg, Valerie Bouvain, Mara Weber, Viktoria Engel und Johanna Wahl

  • Frauen0302
  • Frauen0303
  • Frauen0304
  • Frauen0305
  • Frauen0306
  • Frauen0307

   
© FSV Pfordt 1971 e.V.