Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

Werde Schiedsrichter!  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Login  

   

Link zu dieser Seite  

FSV Pfordt 1971 e.V. - SG Dammersbach/Nüst – FSV Zweite Mannschaft 0:0 (0:0) - QR Code Friendly
   

Besucher  

Heute6
Gestern24
Woche74
Monat660
Insgesamt181479
   

SG Dammersbach/Nüst – FSV Zweite Mannschaft 0:0 (0:0)

Details

Am vergangenen Sonntag absolvierte der FSV II sein Debüt in der B-Liga. Die Pfordter waren bei der SG Dammersbach/Nüst zu Gast. In einer von Beginn an überlegenen Partie gelang es den Jungs vom FSV nicht das entscheidende Tor zu erzielen. In der Partie der beiden Aufsteiger aus der C-Liga, war es der FSV, der von Beginn an zeigte, dass die Punkte mit ins Schlitzerland genommen werden sollen.

Man stellte die Gegner konsequent zu und begann bereits in der Hälfte des Gegners mit der Verteidigung. So kamen auf Seiten der Gastgeber keinerlei gefährliche Aktionen in Richtung Gehäuse von FSV Schlussmann Jonathan Seng. Im Gegenteil – Die Pfordter vergaben in der ersten Hälfte gleich 3 sehr gute Chancen.

So waren es Abschlüsse von Herbert Frey (15.), Alexander Baier (21.) und Christian Otto in der 30. Minute, die knapp das Tor verfehlten oder pariert wurden. So stand es zur Halbzeitpause 0:0 unentschieden.

Wer dachte, dass sich in der zweiten Hälfte am Spielverlauf was ändert, der lag falsch. Der FSV hatte über 70% Ballbesitz und erarbeitete sich wieder eine Chance nach der anderen. Die besten Chancen ergaben sich für Oliver Lukasch (49.), Christian Otto (66.) und Markus Mühling in der 77. Minute, die erneut kein Glück beim Torabschluss hatten.

Ja, es war fast wie beim munteren Scheibenschießen, doch der Ball wollte an diesem Sonntag einfach nicht über die Linie des Gegnerischen Tores. So blieb es am Ende, für die Gäste, beim sehr schmeichelhaften 0:0 Endstand.

Mit etwas mehr Entschlossenheit und natürlich auch Glück, hätte das Debüt in der B-Liga für die Reserve des FSV auch mit einem Dreier enden können.

Für den FSV waren folgende Spieler im Einsatz: Jonathan Seng, Thomas Lorenz, André Füssl, Herbert Frey, Markus Mühling, Demir Hajrovic, Oliver Lukasch, Thomas Benes, Alexander Baier, Marvin Schmidt, Eugen Kuhn, Manuel Becker, Christian Otto, Michael Gniß

  • Zweite0095
  • Zweite0096

   
© FSV Pfordt 1971 e.V.