Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

Werde Schiedsrichter!  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Login  

   

Link zu dieser Seite  

FSV Pfordt 1971 e.V. - TSG Mackenzell – FSV Zweite Mannschaft 1:4 (0:3) - QR Code Friendly
   

Besucher  

Heute2
Gestern61
Woche63
Monat718
Insgesamt166747
   

TSG Mackenzell – FSV Zweite Mannschaft 1:4 (0:3)

Details

Eigentlich war in dieser Partie die Entscheidung bereits nach zweiundzwanzig Minuten gefallen. Die FSV Reserve übernahm vom Anpfiff weg das Kommando und ehe die Gastgeber ins Spiel fanden hieß es 0:3.

In der 11. Minute eröffnete Christian Otto den Torreigen. Nur acht Minuten später erhöhte Pascal Decher auf 0:2. Nur drei weitere Minuten dauerte es bis zum Treffer Nummer drei. Damit benötigte der FSV Pfordt exakt elf Minuten, bis zur komfortablen Führung.

In der Folge tat man auf Pfordter Seite nur das Nötigste. In der 70. Minute unterlief dem Pfordter Keeper Arturas Cicenas ein Eigentor. Nur drei Minuten später allerdings hatte Pascal Decher den alten Abstand wieder hergestellt.

Damit hat die Pfordter Zweite nur noch einen Zähler Rückstand auf Tabellenführer TSV Ufhausen II

Eingesetzte Spieler: Arturas Cicenas, Christian Eurich, Michel Klein, Tizian Teluk, Manuel Becker, Markus Mühling, Ramazan Haidari, Christian Otto, Pascal Decher, Erik Trupp, Alex Baier, Tim Oesterheld, Duyanh Do, Lucas Schmjdt.

   
© FSV Pfordt 1971 e.V.