Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

Werde Schiedsrichter!  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Login  

   

Link zu dieser Seite  

FSV Pfordt 1971 e.V. - FSV Erste Mannschaft – Spvgg. Bimbach 0:2 (0:1) - QR Code Friendly
   

Besucher  

Heute91
Gestern50
Woche275
Monat1673
Insgesamt189441
   

FSV Erste Mannschaft – Spvgg. Bimbach 0:2 (0:1)

Details

Bei bestem Frühlingswetter sahen gut 50 Zuschauer ein chancenarmes und zerfahrenes Spiel in Pfordt. So war es in der 25. Minute eine Einzelaktion von Lukas Übelacker die die Gäste in Führung brachte.

Ein Dribbling durch den Pfordter Strafraum schloss er eiskalt ins lange Eck ab. Die größte Chance für Pfordt war eine Querpass von Henry Wierzgon den Felix Dorn knapp verpasste.

In der zweiten Hälfte der Partie das gleiche Bild. Wenige Torchancen auf beiden Seiten. Pfordt kam zwar etwas besser aus der Kabine und erhöhte den Druck, doch die hundertprozentigen Torchancen blieben aus.

In der 72. Minuten dann ein weiteres Dribbling der Gäste, was nur noch durch ein Foulspiel im Strafraum gestoppt werden konnte. Die logische Konsequenz war ein Strafstoß gegen den FSV. Die erneute Chance aus 11 Metern ließ sich Lukas Übelacker nicht nehmen und stellte auf 2:0.

In der Schlussphase warf Pfordt nochmal alles nach vorne, aber Oliver Lukasch und Nelson Möller vergaben die größten Chancen zum Anschlusstreffer. Zum Ende des Spiels gab es dann aufgrund von wiederholten Foulspielen noch je eine Gelb-Rote Karte für beide Mannschaften.

Letztlich entschied Bimbach das ausgeglichene Spiel für sich und entführte aufgrund der cleveren Spielart und der Effektivität die Punkte aus dem Schlitzerland.

Für den FSV spielten: Paul Trabes, Jannik Becker, Luca Feick, Henry Wierzgon, Felix Dorn, Pascal Eurich, Tobias Röder, Leonard Schlosser, Christopher Dvorak, Tom Schmidt, Christian Schmier, Philip Eurich, Oliver Lukasch und Nelson Möller

  • Erste0687

   
© FSV Pfordt 1971 e.V.