Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

Werde Schiedsrichter!  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Login  

   

Link zu dieser Seite  

FSV Pfordt 1971 e.V. - SG Schlitzerland II – FSV Erste Mannschaft 0:1 (0:1) - QR Code Friendly
   

Besucher  

Heute91
Gestern50
Woche275
Monat1673
Insgesamt189441
   

SG Schlitzerland II – FSV Erste Mannschaft 0:1 (0:1)

Details

Ein etwas kurioses Tor entschied das Derby in Queck zwischen der zweiten Mannschaft des Gruppenligisten SG Schlitzerland und dem FSV Pfordt.

Die Gäste aus Pfordt begannen die Partie etwas stärker als die Gastgeber. Bereits nach sechs Minuten hatte der FSV die erste Chance, als ein Freistoß von Pascal Eurich hoch in den Strafraum segelt, der Kopfball des Pfordter Angriffs aber knapp das Schlitzerlandtor verfehlt.

Ähnlich ging es auch mit den beiden ersten Pfordter Eckbällen, die ebenso leichtfertig vergeben wurden. Ein Volleyschuss von Oliver Lukasch verfehlt den gegnerischen Kasten deutlich.

In der 26. Minute dann die Führung für die Gäste. Wieder einmal hat sich Oliver Lukasch den Ball auf links erkämpft, zieht durch bis zur Grundlinie und kann trotz Behinderung durch seinen Gegenspieler nach innen flanken. SGS-Keeper Jost hat sich etwas verschätzt und bekommt das Leder nicht unter Kontrolle. Hinter ihm steht Henry Wierzgon und drückt die Kugel ins Tor.

In der Folge wird das Spiel etwas härter ohne unfair zu werden. Die Gastgeber geben nun ihre Igeltaktik etwas auf, so dass die Gäste etwas mehr Platz für ihre Angriffe haben.

In der zweiten Halbzeit wird die SG Schlitzerland etwas aggressiver, ohne sich jedoch gute Möglichkeiten zu erspielen. Auf Pfordter Seite war es Leon Klein, der für den angeschlagenen Oliver Lukasch noch für etwas Dampf sorgte. Ein Schuss von ihm aus spitzem Winkel senkte sich nur auf die Querlatte.

In der Schlussphase wurde es noch etwas hektisch, doch letztendlich brachte Pfordt die drei Punkte sicher nach Hause.

Eingesetzte Spieler: André Füssl, Henry Wierzgon, Luca Feick, Felix Dorn, Tom Schmidt, Oliver Lukasch, Pascal Eurich, Philipp Eurich, Nelson Möller, Jannik Becker, Christopher Dvorak, Leon Klein, Dujanh Do, Markus Mühling

  • Erste0660
  • Erste0661
   
© FSV Pfordt 1971 e.V.