Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

Werde Schiedsrichter!  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Login  

   

Link zu dieser Seite  

FSV Pfordt 1971 e.V. - FSV Erste Mannschaft – SV Steinbach II 3:0 (2:0) - QR Code Friendly
   

Besucher  

Heute51
Gestern55
Woche106
Monat1113
Insgesamt184774
   

FSV Erste Mannschaft – SV Steinbach II 3:0 (2:0)

Details

Nach recht unterschiedlichen Ergebnissen schloss der FSV Pfordt am vergangenen Sonntag die Vorbereitungsphase für die Restrunde in der A-Liga ab. Einem 0:0 gegen KOL Tabellenführer SG Aulatal und einem 0:7 gegen Gruppenligist SV Hofbieber, war die Reserve des Landesligisten SV Steinbach der Gegner.

Pfordt begann gegen den Kreisoberligisten mit dem nötigen Respekt. So gehörten die ersten zwabzig Minuten den Gästen. Zumal dem FSV auch eine Reihe von Stammspielern bei diesem Test fehlten und somit die Abstimmung in der Defensive fehlte und die Aktionen nicht immer das gewünschte Resultat brachten.

Doch nach einer knappen halben Stunde wurde das Pfordter Spiel sicherer und die eine oder andere Offensivaktion brachte Gefahr vor dem gegnerischen Tor. So fiel in der 28. Minute der Pfordter Führungstreffer. Eine halbhohe Flanke von Neuzugang Pascal Decher nahm am kurzen Pfosten Adrian Rohr volley und ließ dem Steinbacher Keeper keine Chance.

Nur wenige Minuten später hatte Tobias Röder die Möglichkeit zum 2:0, hatte sich aber in der entscheidenden Phase sich das Leder etwas zu weit vorgelegt. Trotzdem gelang das 2:0 noch vor der Pause. Pascal Eurich hatte einen zu kurz abgewehrten Ball der Gäste vor die Füße bekommen und zimmerte das Leder aus 25 Metern in den Winkel.

In der zweiten Halbzeit spielte sich das Geschehen mehr im Mittelfeld ab und es kam auf beiden Seiten zu keinen größeren Torchancen mehr. Lediglich Tobias Röder gelang in der 79. Minute noch der 3:0 Endstand. Die gelb/rote Karte gegen Adrian Rohr drei Minuten vor dem Ende wirkte sich nicht mehr aus.

Aufstellung: Trabes, Wierzgon, Röder,Tom Schmidt, Veapi, Möller, Decher, Füssl, Rohr, Eurich, Dvorak

  • Erste0200
  • Erste0201

   
© FSV Pfordt 1971 e.V.